Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

Die GAP Nord mbH erklärt hiermit, dass alle Kriterien des Datenschutzes eingehalten werden. Sollte die Eingabe persönlicher (Name, Anschrift etc.) oder geschäftlicher Daten innerhalb der Internetseiten vorgenommen werden, erfolgt dies seitens des Nutzers ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Diese zur Verfügung gestellten Daten werden nur intern zur individuellen Betreuung, der Bearbeitung bestimmter Aufträge oder Übersendung weiterer Informationen verwendet. Sollten Sie uns Bewerbungsunterlagen oder weitere Informationen zu Ihrer Qualifikation / Person zukommen lassen, werden diese ausdrücklich nur bestimmungsgemäß verwandt. Dieses bedeutet, dass im Falle der Weitergabe an Arbeitgeber ausschließlich im Sinne des Bewerbers gehandelt wird. Damit erklärt sich der Bewerber / Interessent beim Absenden der Daten einverstanden. Alle Angebote können auch ohne Angabe derartiger bzw. anonymisierter Daten in Anspruch genommen und bezahlt werden.

Die GAP Nord mbH untersagt hiermit die Nutzung persönlicher oder geschäftlicher Daten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen. Rechtliche Schritte gegen Versender sogenannter Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot bleiben vorbehalten.

Wir erklären ausdrücklich, dass es unser oberstes Gebot ist alle Vorgaben der Gesetzesänderung zur neuen Datenschutzverordnung umzusetzen.

Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten. Sofern Teile und Formulierungen des Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments davon in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit unberührt.